DSC_7566 web

Unterstützung und Begleitung im Alltag

Seit 2015 hat jeder Bewohner Anspruch auf Betreuungsleistungen. Aufgabe der Betreuungskräfte ist es unter anderem in enger Kooperation mit den Pflegekräften bei alltäglichen Aktivitäten wie Spaziergängen, Gesellschaftsspielen, Lesen, Basteln und so weiter zu begleiten und zu unterstützen.

Die zusätzliche Betreuung und Aktivierung wird in den Einrichtungen „Fink. Das Zentrum für Betreuung.“ durch extra ausgebildetes Personal durchführt.

Im Haus Sonnenhalde arbeiten 7 Betreuungskräfte für unsere Bewohner in diesem Bereich, der auch als §87b bekannt ist. Sie erkennen Sie am roten Oberteil, wenn Sie unser Haus besuchen:

Frau Angela Hedrich, Frau Silvia Wölfle, Frau Ines Marschner, Frau Eva Bender, Frau Maria Payo, Frau Mercedes Grassi und Frau Anja Neuner.

 

Unsere Betreuungskräfte im Haus Sonnenhalde